Artworks

Architecture

Ammonitenbild, 2009

Land Salzburg

Innenarchitektur und Wandbild: DI Dockner

Architektur: DI Volker Hagn

Einen lebendigen, hellen, großzügigen, bewegten Wellnessbereich zu schaffen war die Intention in einem Salzburger Landhaus. Es gelingt durch die Glas/Lichtinstallation. Mit Ammoniten und Korallen aus dem Trias, welche ich vor Ort im Felsen des Schwimmbades entdeckt habe, entwarf ich das 7 Meter lange und 3 Meter hohe Glasbild. Die Lichteffekte, perspektivische Tiefe, sowie die Reflexionen von Bild, Wasser, Wand und Decke erzeugen ein differenziertes Lichtspiel im Raum, dass sich je nach Tageszeit und Kunstlichtanteil verändert und den Reiz des "Wohlfühlortes" ausmacht.

Fotos: Bryan Reinhart