Artworks

Architecture

KirschKapelle, CherryChappel, CapellaCiliegia, 2016

Flamberg, Südsteiermark

Familie Harkamp

Entwurf: Doris Dockner

Altarbild: D. Dockner, L. Morganti


Detail: D. Dockner, G. Tritthart, H. Herbst

Rendering: O. Oswald

geweiht dem heiligen Valentin, dem Heiligen der Liebenden und Verlobten und dem heiligen Urban, dem Weinheiligen.
Errichtet 2016 anlässlich 90 jähriger Harkampscher Gastfreundschaft und Weinbaukunst.
Motiv: die Natur mit ihrem zauberhaften Weitblick über die weinberge bestimmt den entwurf der Kirschkapelle, am Waldrand des Harkampschen Klapotezhügels am Flamberg, einem Kultplatz mit jungsteinzeitlichen Fundstücken.
Form: ein Turm in organischer Herzkirschenform als Symbol für Herzensqualität, nach oben strebend wie die Baumkronen der Eichen, das Dach wie eine Laube, mit Türen wie die eines Flügelaltars, öffnet sich die Kirschkapelle weit und lädt zum stillen Verweilen oder gemeinsamen Feiern ein. Hotel, Restaurant: Heinz Harkamp, Weine: Hannes Harkamp

Fotos: D. Dockner, G. Tritthart, W. Croce, G. Lenz